Pressemitteilungen

  • 04.03.2021

    Immer mehr Brandenburgerinnen in Teilzeit, Anteil 2019 höher als in Berlin  PDF

    04.03.2021

    Weniger Gemüse aus Brandenburg  PDF

    03.03.2021

    Steglitz-Zehlendorf mit höchster Pkw-Dichte und gleichzeitig höchstem Anteil an alternativen Antriebsarten  PDF

    02.03.2021

    Berlin im Pandemiejahr 2020: Einzelhandel mit geringem Umsatzzuwachs, massiver Umsatzeinbruch für Gastgewerbe  PDF

  • 05.03.2021

    Rinderbestand am 3. November 2020 Brandenburg

    09.03.2021

    Equal Pay Day am 10. März 2021

  •  Rückblick
  •  Pressestelle

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wir möchten unsere statistischen Berichte noch mehr an Ihren Bedürfnissen ausrichten und benötigen hierfür Ihre Unterstützung. Bitte nehmen Sie an unserer Umfrage teil. Vielen Dank.

Abbildung Umfrage Fragebogen starten


Zensus 2022

Ein Zensus ist eine Bevölkerungsbefragung, die ermittelt, wie viele Menschen in einem Land leben, wo sie wohnen und wie sie arbeiten. Die Ergebnisse des Zensus liefern wichtige Daten und Informationen für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.
Das Gesetz zur Verschiebung des Zensus in das Jahr 2022 und zur Änderung des Aufenthaltsgesetzes vom 3. Dezember 2020 ist am 10. Dezember 2020 in Kraft getreten. Damit steht der 15. Mai 2022 als neuer Stichtag fest. Die erforderlichen Vorbereitungen sowie Datenlieferungen und -erhebungen werden an den neuen Stichtag angepasst.

 Gemeinden liefern Melderegisterdaten zum Stichtag 08. Februar 2021

 Übermittlung der Eigentümerdaten zum Stichtag 01. Februar 2021 für eine flächendeckende Gebäude- und Wohnungszählung (GWZ)


Zahl des Monats

Für 5 325 Einfamilienhäuser wurden von Januar bis November 2020 im Land Brandenburg Baugenehmigungen erteilt. In Berlin wurden im gleichen Zeitraum 924 Einfamilienhäuser genehmigt. ...mehr dazu »

... und so finden Sie Ihre Daten

Auf einen Blick

  Stand Berlin Brandenburg
Gesamtfläche 31.12.2018 891,1 km² 29 654,4 km²
Bevölkerung 30.11.2020 3 666 820 2 531 492
Genehmigte Wohnungen 01.01. - 30.11.2020 18 051 11 465
Inflationsrate Verbraucherpreise November 2020 - 0,6 % - 0,1 %
Bruttoinlandsprodukt 2019 153,3 Mrd. EUR 74,3 Mrd. EUR
Tourismus: Gäste 01.01. - 31.12.2020 4 948 Tsd. 3 261 Tsd.
Tourismus: Übernachtungen 01.01. - 31.12.2020 12 278 Tsd. 10 135 Tsd.

Aktuelles Thema

Flächenatlas

Die Landwirtschaft nimmt mit 48,6 % den größten Anteil an der Fläche des Landes Brandenburg ein. Spitzenreiter unter den Kreisen ist mit 67,8 % die Prignitz, gefolgt von der Uckermark mit 62,5 %. In der Gemeinde Temnitztal werden 91,5 % der Fläche für die Landwirtschaft genutzt. Fichtenhöhe mit 90,7 % und Zechin sowie Schenkenberg mit jeweils 89,8 % folgen. Anteilig am wenigsten landwirtschaftliche Fläche gibt es in Eichwalde mit 1,0 %. Schauen Sie selbst.

Bildausschnitt aus dem Flächenatlas


Ausgewählte Produkte

  • Hauszeitschrift
    Die Zeitschrift für amtliche Statistik geht mit Ausgabe 1/2021 in das 15. Jahr seiner Erscheinung.
    100 Jahre Groß-Berlin
    Eine statistische Betrachtung zum Thema 100 Jahre Groß-Berlin.
    Statistisches Jahrbuch
    In den Jahrbüchern erfolgt eine ausführliche Gesamtschau der statistischen Themen für Berlin und Brandenburg.
    Kleine Statistiken
    Die Kleinen Statistiken bieten Daten zu Berlin bzw. Brandenburg in kompakter Form.
  • Lange Reihen
    In den Langen Reihen können statistische Themen in ihrer zeitlichen Entwicklung – zumeist ab 1990 – nachvollzogen werden.
    Regionaler Sozialbericht
    Die Sozialberichterstattung mit dem Hauptschwerpunkt Armutsbetrachtung.
    Integrationsmonitoring
    Der Integrationsbericht liefert Daten zum Stand der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund für alle Bundesländer.
    Nachaltigkeit
    Mit den Nachhaltigkeits-
    berichten
    legen wir Bestandsaufnahmen zur Entwicklung der Nachhaltigkeitsindikatoren in Berlin und Brandenburg vor.

Seitenanfang ↑