Dienstort

Berlin o. Potsdam

Dauer

3 Jahre

Vergütung nach 

TVA-L BBiG

Bewerbungsfrist

30.04.2024

Über uns

Deine Aufgaben

Planung, Organisation und Steuerung von Projekten

Mitwirkung an der Konzeption von Fragebögen/Gesprächsleitfäden

Erhebung, Aufbereitung und Codierung von Daten, Durchführung von Plausibilitätsprüfungen

Anwenden von Auswertungsverfahren, Durchführung von Basisauswertungen

Vorbereitung von Ergebnisberichten und Präsentationen

Umgang mit Informations- und Kommunikationssystemen

Erteilen von Auskünften (auch in einer Fremdsprache)

Durchführen qualitätssichernder Maßnahmen

Unsere Anforderungen

Ausgeprägtes Interesse am Umgang mit Zahlen und logisches Verständnis

Fähigkeit, dich schnell auf neue Aufgaben und Gesprächspartner*innen im Rahmen der wechselnden Einsatzbereiche einzustellen

Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und organisatorisches Geschick

Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Servicedenken

Kenntnisse der Microsoft-Office-Produkte

Sehr gute Deutschkenntnisse (mind. C1)

Das Bewerbungsverfahren

Mehr aus dem Bereich Karriere