Verfahren zur Online-Meldung

Für die elektronische Datenmeldung können unterschiedliche Verfahren und Zugänge Verwendung finden. Dies ist abhängig von der jeweiligen Erhebung.

IDEV steht für »Internet DatenErhebung im Verbund« und ermöglicht eine formularbasierte Eingabe von Daten und das Hochladen von Dateien. Die Daten werden verschlüsselt übertragen.
Das Online-Meldeverfahren IDEV wurde in Zusammenarbeit der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder entwickelt. Zugang

eSTATISTIK.core steht für »Common Online Rawdata Entry« und unterstützt die automatisierte Gewinnung der statistischen Rohdaten aus den betrieblichen Daten von Unternehmen und Behörden sowie die medienbruchfreie Übermittlung an die zentrale Online-Dateneingangsstelle. Das Online-Meldeverfahren eSTATISTIK.core wurde von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder in Zusammenarbeit mit der AWV und namhaften Software-Herstellern entwickelt. Weitere Informationen zu eSTATISTIK.core finden Sie hier.

Erhebungsformular

Beim PDF-Download finden Sie in der Regel die Erhebungsformulare inklusive Erläuterungen.

Informationen zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Die Übermittlung der statistischen Daten mit den hierzu zur Verfügung gestellten Verfahren IDEV und eSTATISTIK.CORE erfolgt immer in verschlüsselter Form via Internet an die Dateneingangsserver der statistischen Ämter. Das dabei verwendete technische Verfahren HTTPS ist ein anerkannt sicheres Verfahren zur Datenübertragung und Serverauthentifizierung, durch das sichergestellt wird, dass die Daten während der Übertragung nicht von Unbefugten eingesehen, verändert oder umgeleitet werden können.
Weitere Informationen finden sie hier.

Ansprechpartner

für technische Fragen:

idev@
statistik-bbb.de