Einwohnerregister in Berlin

In der Einwohnerregisterstatistik werden Daten des Einwohnermelderegisters des Landes­amtes für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten in Berlin ausgewertet. In Unterscheidung zur Statistik der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung können demografische Daten in kleinräumiger Gliederung, unterhalb der Bezirksebene angeboten werden. Wichtige räumliche Unterteilungen sind Ortsteile, Lebensweltlich Orientierten Räume und Wohnblöcke.

Als Teil der Kommunalstatistik in Berlin liefert die Einwohnerregisterstatistik halbjährlich kleinräumige Informationen über die Einwohner nach Geschlecht, Alter, Familienstand, Staatsangehörigkeit, Migrationshintergrund und Herkunftsgebieten sowie Wohnlagen und Kirchensteuermerkmal.

Abweichungen gegenüber den Daten des Zensus 2011 und der amtlichen Bevölkerungsfortschreibung ergeben sich aus Fehlern im Meldeverhalten. Die daraus resultierenden Über- und Untererfassungen im Register können im Rahmen der Registerauswertung nicht erkannt und somit nicht korrigiert werden.

Ansprechpartner

Petra Dehniger
030 9021 - 3508

einwohner@
statistik-bbb.de