Amt für Statistik Berlin-Brandenburg 

Über uns

Direkter Energieverbrauch und
Luftemissionen
Einheit Berlin Brandenburg Berlin und
Brandenburg
Direkter Energieverbrauch 2014¹TJ271 507677 216948 723
Land- und Forstwirtschaft, FischereiTJ1 3688 0259 394
Bergbau und Gewinnung von Steinen und ErdenTJ 635 7775 839
Verarbeitendes GewerbeTJ18 020209 279227 299
EnergieversorgungTJ36 104264 013300 116
Wasserversorgung; Abwasser- und Abfallentsorgung und Beseitigung von UmweltverschmutzungenTJ4 4875 2789 765
BaugewerbeTJ4 1105 8809 990
DienstleistungsbereicheTJ90 49566 680157 175
Konsum der privaten HaushalteTJ116 861112 284229 145
Luftemissionen 2014
Emissionen an Treibhausgasen²1 000 t
CO2-Äquiv.³
16 46262 50478 966
Kohlendioxid(CO2)-Emissionen nach Sektoren⁴1 000 t 16 11455 77371 887
Stromerzeugung 1 000 t4 59437 92842 522
Fernwärmeerzeugung1 000 t 2 4281 7714 199
Sonstige, Verluste1 000 t 12 8012 802
Verarbeitendes Gewerbe, sowie Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden1 000 t 2994 2804 579
Verkehr1 000 t 4 1905 2599 449
Haushalte, Gewerbe Handel Dienstleistungen, übrige Verbraucher1 000 t 4 6013 7348 335
Methan(CH4)-Emissionen nach Sektoren t 9 018119 469128 487
Abfall-, Abwasserwirtschaftt1 19952 59053 789
Landwirtschaftt 10950 92751 036
Verkehrt 182 324 506
Energiegewinnung, -verteilungt6 2827 78814 071
Prozesse, Produktanwendungent 60 43 103
Feuerungsanlagent1 1857 7978 982
Distickstoffoxid(N2O)-Emissionen nach Sektorent 4107 8208 230
Landwirtschaftt 455 8395 884
Verkehrt 71 198 269
Prozesse, Produktanwendungent 54 38 92
Feuerungsanlagent1801 6241 804
Abfall-/Abwasserwirtschaftt60121181
1 Ergebnisse der Energieflussrechnung, Datenbasis Energiebilanzen, nächste Aktualisierung Bilanzjahr 2016
2 umfasst Emissionen an Kohlendioxid (CO2), Methan (CH4) und Distickstoffoxid (N2O) Angaben ohne internationalen Luftverkehr
3 Methan-Emissionen wurden mit dem GWP-Wert von 25 und Distickstoffoxid-Emissionen mit dem GWP-Wert von 298 in CO2-Äquivalente umgerechnet (GWP=Global Warming Potential)
4 Quelle: Länderarbeitskreis Energiebilanzen