Amt für Statistik Berlin-Brandenburg 

Über uns

Leistungsempfänger/innen¹ nach dem Pflegeversicherungsgesetz
jeweils am 15.12.
Jahr Berlin Brandenburg Berlin und
Brandenburg
Insgesamt
2001 83 967 67 179 151 146
2003 88 540 68 369 156 909
2005 94 996 73 480 168 476
2007 94 513 83 739 178 252
2009 101 351 85 801 187 152
2011 107 917 95 970 203 887
2013 112 509 102 953 215 462
2015 116 424 111 595 228 019
2017 135 680 132 426 268 106
2019 158 482 153 971 312 453
weiblich²
2001 60 145 46 128 106 273
2003 61 611 46 642 108 253
2005 66 092 49 749 115 841
2007 65 813 56 356 122 169
2009 69 080 57 749 126 829
2011 70 388 62 902 133 290
2013 72 166 66 577 138 743
2015 74 458 71 378 145 836
2017 84 120 82 782 166 902
2019 96 967 94 728 191 695
1 Ohne teilstationäre Pflege
2 2017 wurden Personen "ohne Angabe" (nach Personenstandsgesetz) beim Geschlecht dem weiblichen Geschlecht zugeordnet und ab 2019 werden Personen mit "divers" bzw. "ohne Angabe" (Geschlecht nach §22 Abs. 3 PStG) zufällig auf "männlich" oder "weiblich" verteilt.