Amt für Statistik Berlin-Brandenburg 

Über uns

Regionaldaten

Statistiken beziehen sich immer auf einen abgegrenzten Raum. Diese -> Raumbezüge haben in der Statistik verschiedene Funktionen. Zum einen ist jede statistische Grund- und Aussagengesamtheit räumlich abgegrenzt. Zum anderen hat der Raumbezug eine Differenzierungsfunktion durch Unterteilung des Untersuchungsgebietes in Teilräume, die untereinander verglichen werden können.Der Raumbezug stellt zwischen der konkreten Ausprägung des Raumes und der Statistik eine Beziehung her.

Die sogenannten -> Regionalstatistiken – also auf bestimmte Räume bezogene Statistiken – lassen sich einerseits gut tabellarisch darstellen, andererseits bringt die räumliche Darstellung in Form von thematischen Karten oftmals einen schnelleren Einblick in die räumliche Verteilung und deren Besonderheiten.

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2016

Wahlbeteiligung nach Wahlkreisen

Direktmandate und Parteien mit dem jeweils höchsten Zweitstimmenanteil