Flächennutzung

Umstellung auf ALKIS weitere Informationen

Im Bereich der Flächennutzung erfolgt jährlich die Flächenerhebung nach Art der tatsächlichen Nutzung. Dabei werden die in den Liegenschaftsämtern vorliegenden Daten sekundärstatistisch erfasst. Sie ist die einzige Erhebung, bei der bundesweit vergleichbar sämtliche Flächen erfasst werden. Die Ergebnisse werden für Brandenburg gemeindeweise und für Berlin bezirksweise dargestellt.

Gebietsstand

Im Rahmen der Feststellung des Gebietsstands werden für jede Gemeinde Deutschlands wichtige Angaben wie Anschrift, Gemeindeschlüsselnummer, statistische Eckdaten sowie die Zuordnung zu administrativen Gebietseinheiten (z. B. Landkreise, Bundestagswahlkreise) und zu nicht administrativen Einheiten, wie z. B. Arbeitsmarktregionen ermittelt. Die laufende Feststellung des Gebietsstands und seiner Veränderungen ist die Grundlage für jeden regionalisierten Nachweis statistischer Daten. Dies trifft in besonderem Maße auf die wissenschaftliche Analyse und Darstellung demographischer Prozesse zu, die auf den Angaben der Bevölkerungsstatistik beruhen.

Ansprechpartner

Dr. Thomas Troegel
030 9021 - 3060

Flächennutzung
Birger Schmidt
030 9021 - 3050

agrar@
statistik-bbb.de

Gebietsstand
Uwe Kunath
030 9021 - 3690